Pension
Deja Vu

Adresse: str.Ion Ghica nr.2 Cluj-Napoca
Kontakt: Pensiune - Hotel
 






Die “Deja Vu” Stimmung wird von der Fähigkeit das Alte mit dem Neuen zu verbinden charakterisiert;dazu zählen noch die Disziplin, Grosszügigkeit, Fantasie, so dass unsere Arbeit zu den höchsten Niveau der Exzellenz geführt wird.

Das Personal von “Deja Vu” ist gastfreundlich und weisst genau wie sie den Bedürfnissen der Kunden entgegenzukommen.

Das Personal von “Deja Vu” kennt alle Techniken die den Alltag in einem Lebendsstil umwandeln können, oder einen einfachen Dienst in einem angenehemen Erlebnis für die Gäste. Es ist ein Dienst, eine Kunst, es ist ihre Begabung.
Indem wir das Beste in alles suchen, wollen wir alles mit Ihnen teilen.

Diese ist Stimmung von “Deja Vu”, das Parfum der Gastlichkeit, dann wenn Sie in unserer Pension sind.

Lokalisierung:

Pensionen Max, Unterkunft in Cluj, Unterkunft im Zentrum von Cluj-Napoca, Unterkunft Pension Max Cluj-Napoca, Tourismus Cluj, Unterkunft neben dem Nationaltheater, Hotel in Cluj-Napoca, Tourismuskatalog Cluj, Info Tourismus Cluj, Unterkunft in Cluj

Das Design und die inneren Dekorationen umfassen Elemente aus dem Artnouveau Stilus und alte Möbelstücke aus dem XIX-ten Jahrhundert.

die Pension bietet an:
-2 Deluxe Zimmer mit ehelichem Bett
-8 Classic Zimmer mit Doppelbett oder ehelichem Bett
-3 Suite mit eigener Terasse (zuständig auch für drei Personen)
-1 VIP Appartament

Alle Unterkunftplätze sind mit Klimaanlage, Kühlschrank/Minibar, Fernseh und Kabel mit Spezialprogramme und Internetverbindung ausgestattet, wie auch Telefon, Haartrockener und Duschkabine.
Restaurant-40 Plätze
Kaffeeplatz-16 Plätze
Weinhaus-20 Plätze
Parkplatz-6 Plätze

Zusatzdienstleistungen für Kunden:
-Kleiderwaschen und Bügeln
-Computerrenten und Video
-Fax, Abschreiben und Schreiben von Dokumenten
-Zimmerdienst
-Fahrkartenreservierung
-Postdienst
-Rent-a-Car
-Taxi bestellen
-Weckdienst
-Touristische und kulturelle Informationen
- Versicherung von wertvollen Sachen
-Transport des Gepäcks

Mathias Memorial House

Matthias Memorial House

Matthias Memorial House ist eines der Ziele der am meisten von Touristen, die in Cluj Napoca ankommen, neben alten pielele Stadt oder Botanischen Garten besucht
Matthew House oder "House Mehffy" ist ein städtisches Gebäude im gotischen Stil bill XV Jahrhundert. In diesem Haus - Cluj Gasthaus in der Zeit - wurde am 23. Februar 1443, Matthias Corvinus, Sohn des großen Fürsten von Siebenbürgen, John Hunyadi geboren. Matthias war der größte König von Ungarn (1458-1490), wird heute erinnert in Liedern und Legenden.

Matthias Haus in Cluj Napoca ist auf der Straße mit dem gleichen Namen an der Hausnummer 6 befindet. Matthias Corvinus, Virgil Fulica, Sextil Puscariu: Es liegt in der Altstadt, in der Nähe des Museum Square, an der Kreuzung entfernt.

Matthias Street wurde in eine Fußgängerzone, wo Messen häufig mit traditionellen rumänischen und ungarischen Produkte von kleinen Handwerkern hergestellt statt eingeschaltet.

16,00 - Program Matthias Haus Besuch kann täglich zwischen 10,00 gemacht werden

mehr

Karolina Obelisk - Denkmal weltlicher Cluj Napoca

Karolina Obelisk - Denkmal weltlicher Cluj Napoca

Karolina Obelisk ist das älteste weltliche Denkmal Cluj Napoca.

Obelisk ist ein zentrales Museum Square Fußgängerzone. Umgeben von einer mittelalterlichen Landschaft, alten Gebäuden, Terrassen und imposanten Bäumen, wurde das Denkmal nach dem Besuch von Kaiser Franz I. und Kaiserin Augusta Carolina im Sommer 1817 errichtet.

mehr

Avram Iancu Market

Avram Iancu Platz

Avram Iancu Platz ist einer der schönsten alten Marktstadt Cluj Napoca. Markt mit Geschichte und Kultur, in der Stadt gefüllt.

mehr

Von Cluj Napoca nach Turda Salzbergwerk

Wenn Sie Cluj besuchen, ist es wichtig zu wissen, dass die Schönheit des Siebenbürgen ist nicht auf die Innenstadt beschränkt. Im Gegensatz, eine Reise von der Hauptstadt von Siebenbürgen zu einem anderen interessantes Ziel in der Grafschaft ist ein Muss für jeden, der eine große touristische Erfahrung möchte.


Eine der interessanten Sehenswürdigkeiten in der Cluj County ist Turda Salzbergwerk. 30,4 Kilometer von Cluj, in Turda, können Sie es mit dem Auto in knapp 30 Minuten erreichbar. Auf Ihrem Weg werden Sie Feleacu und Tureni Dörfer überqueren, und finden Sie das Salzbergwerk in Durgau - Salz- Valley in Turda.


Das Salzbergwerk ist für Besucher geöffnet von Montag bis Sonntag, von 9.00 bis 05.00 Uhr, aber der letzte Zugang Stunde ist 3.00. Eintrittskarte -Preise sind 15 RON für Erwachsene und 8 RON für Kinder. Auch können Sie auf Boote für 20 Minuten mit 10 RON mieten können.


Wenn Sie drinnen sind, werden Sie sicherlich von was die Natur überwältigt werden soll, mit den Menschen gelang es zu tun gibt. Die Innenseite Route beginnt in Franz Josef Galerie, einem Korridor, der mehrere hundert Meter lang ist, endet vor einem Aufzug. Going down, 80 m tief, erreichen Sie Rudolf Mine, die größte unterirdische Kammer in dem Land ist. Man kann Bowling, Golf oder Basketball spielen.


In der Rudolf- Mine, gibt es ein Amphitheater in die Salz geschnitzt, mit ca. 200 Sitzplätzen erhitzt, die eine Temperatur von 10-12 Grad Celsius haben. Gehen weitere 120 m nach unten von Rudolf Bergwerk, mit einem zweiten Aufzug, euch selbst finden Sie in Teresa Mine, die einen Salzsee, über die man auf einer Fußgängerbrücke passieren, oder Sie können eine Bootsfahrtüber sie beherbergt.


Turda Salzablagerungen haben seit der Römerzeit entdeckt worden, aber die Mine war offen für die Öffentlichkeit im Jahr 1992, nachdem es unter Denkmalschutz gewonnen. Vor der Eröffnung wurden die ersten 526 Meter von Franz Josef Galerie als Lager für Käse verwendet.


Im Laufe der Zeit veranstaltete die Salzbergwerk viele Veranstaltungen, wie Konzerte, Videoaufnahmen oder Filmvorführungen. Bei der Ausgabe 2012 des nationalen Wettbewerbs "Cele bune sa se adune" ( grob übersetzt "Die beste Montage"), der Landschafts-Projekt des Salzbergwerk und Salzseen von Durgau Bereich gewann den Preis der besten Tourismus-Projekt in der Land.


Das historische Museum der Salzgewinnung ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Siebenbürgen, die jährlich von Millionen von rumänischen und ausländischen Touristen besucht. In diesem Bereich gibt es auch andere wichtige Sehenswürdigkeiten, wie Turda Gorges, Potaissa Römerlager oder Turda Baths.


mehr