Near Cluj
Pensiunea Maria

Adresse: Floresti, jud. Cluj, str. Prof. Ioan Rus, nr.70
Kontakt: GPS: N: 46,7419033 ° = 46° 44' 31"
E: 23,4938949 ° = 23° 29' 38"
Telefon: 004 0745 775 178
004 0744 546 434
Fax: 004 0264 - 266 335
Handy: 004 0744 884 626
 


In einem isolierten Gebiet liegend, fern von dem Gedränge der Grossstadt, die Pension Maria ist der Ort wo Sie mit Herzlichkeit begrüßt werden und  Aufmerksamkeit erhalten. Eine weitere Besonderheit ist, dass jeder Raum  einzigartig durch dessen Farbe ist. Auf dieser Art und Weise können Sie das  Zimmer, das Ihnen die gute Laune bringt, wählen.

Lokalisierung:

Pension Maria Floresti, Cluj liegt 3 km von der Einfahrt von Cluj-Napoca, nach Westen.

Genauere Lage:

Pension Maria *** befindet sich an der westlichen Abfahrt von Cluj-Napoca Richtung Oradea. Nach 2,5 km von Metro Cluj-Napoca entfernt, Richtung Oradea, an der großen Kreuzung biegen Sie links ab, so dass Sie die Hauptstraße verlassen (in dieser Kreuzung befinden sich Raiffeisen Bank mit gelb, auf der linken Seite). Nach dem Eingang auf der Straße, biegen Sie gleich rechts ab.

Wenn Sie von Oradea (von Westen nach Ost) kommen, fahren Sie in Floresti ein (Floresti liegt nach Gilau, vor Cluj-Napoca) und nach dem Kreisverkehr fahren Sie 700 Meter gerade aus. Dann die erste Straße nach rechts und biegen Sie wieder rechts in die erste Straße ab.

Willkommen!

Website Propriu: www.pensiunea-maria-cluj.ro

Von den Vorteilen stellen wir Ihnen vor:
- eigenes Badezimmer
- TV
- Telefon
- Wireless Internet in jedem Zimmer.
- eigener Parkplatz

TARIFE
TIP CAMERA PERSOANE       TARIF       TARIF WEEKEND
Room Single 1 100100 LEI 100100 LEI
Room with 2 beds 2 120120 LEI 120120 LEI
Double Matrimonial 2 120120 LEI 120120 LEI
Extra bed 1 3030 LEI 3030 LEI
Breakfast 1 2020 LEI 2020 LEI
Afiseaza tarifele in: LEI USD EUR

Der Check-in zwischen 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr Ankunft. Check-out bis 12:00 Uhr am Abreisetag.


Reservierungen sind fest auf Verlangen eine schriftliche Bestätigung per E-Mail, Fax oder SMS, und von der Beherbergungsbetriebe. Es kann Vorauszahlung verlangen.



Zustellbett (1 Person): 30 lei / Nacht


Frühstück "all you can eat" (1 Person): 15 lei / Tag


 


Die Preise beinhalten Mehrwertsteuer und alle anderen Steuern.

Das Frühstück ist 20 Ron / pers

Museen in Cluj Napoca

Das Ethnographische Museum - Str. Memorandum 21.
Es wurde am 16. Juni 1922, einem der wichtigsten Museen unseres Landes gegründet. Das Museum verfügt über eine Sammlung von über 65.000 Stück. Exponate sind streng in einem modernen Design organisiert, bietet dem Besucher eine realistische Darstellung der materiellen und geistigen Kultur der Bevölkerung Siebenbürgens. In diesem Gebäude fand zwischen 1894-1895 die berühmte Studie Memorandum, das alle europäischen Zeitungen der Zeit geschrieben wurden.



NATIONAL MUSEUM OF Geschichte Siebenbürgens - CTIN Daicoviciu Street 2

Es wurde am 23. November 1859, von einem reichen Erbe von 336 130 Stück, die die Geschichte von Siebenbürgen zusammen gegründet. Hier wird ein metallisches Objekt in Aiud im Jahr 1973, deren Alter als mindestens 3000 Jahren etabliert gefunden vorgestellt.



MUSEUM Emil Isac - Str. Emil Isac
Es wurde 1955 gegründet, ein Jahr nach seinem Tod. Das Hotel liegt auf der Straße, die seinen Namen trägt, arbeitet das Museum im Haus von Isaac Familie seit 1895 bewohnt. Das Museum besteht aus drei Räumen. Erste ausgesetzt Dokumente über das Leben und Werk des Dichters, letztere Vater ist gewidmet, ist Dr. Aurel Isac Anwalt der Raum des Dichters, erhalten genau. In diesem Raum ist eine beeindruckende Bibliothek mit etwa 1700 Bücher in verschiedenen Sprachen, viele von ihnen von den Autoren signiert.

mehr

Von Cluj Napoca nach Turda Salzbergwerk

Wenn Sie Cluj besuchen, ist es wichtig zu wissen, dass die Schönheit des Siebenbürgen ist nicht auf die Innenstadt beschränkt. Im Gegensatz, eine Reise von der Hauptstadt von Siebenbürgen zu einem anderen interessantes Ziel in der Grafschaft ist ein Muss für jeden, der eine große touristische Erfahrung möchte.


Eine der interessanten Sehenswürdigkeiten in der Cluj County ist Turda Salzbergwerk. 30,4 Kilometer von Cluj, in Turda, können Sie es mit dem Auto in knapp 30 Minuten erreichbar. Auf Ihrem Weg werden Sie Feleacu und Tureni Dörfer überqueren, und finden Sie das Salzbergwerk in Durgau - Salz- Valley in Turda.


Das Salzbergwerk ist für Besucher geöffnet von Montag bis Sonntag, von 9.00 bis 05.00 Uhr, aber der letzte Zugang Stunde ist 3.00. Eintrittskarte -Preise sind 15 RON für Erwachsene und 8 RON für Kinder. Auch können Sie auf Boote für 20 Minuten mit 10 RON mieten können.


Wenn Sie drinnen sind, werden Sie sicherlich von was die Natur überwältigt werden soll, mit den Menschen gelang es zu tun gibt. Die Innenseite Route beginnt in Franz Josef Galerie, einem Korridor, der mehrere hundert Meter lang ist, endet vor einem Aufzug. Going down, 80 m tief, erreichen Sie Rudolf Mine, die größte unterirdische Kammer in dem Land ist. Man kann Bowling, Golf oder Basketball spielen.


In der Rudolf- Mine, gibt es ein Amphitheater in die Salz geschnitzt, mit ca. 200 Sitzplätzen erhitzt, die eine Temperatur von 10-12 Grad Celsius haben. Gehen weitere 120 m nach unten von Rudolf Bergwerk, mit einem zweiten Aufzug, euch selbst finden Sie in Teresa Mine, die einen Salzsee, über die man auf einer Fußgängerbrücke passieren, oder Sie können eine Bootsfahrtüber sie beherbergt.


Turda Salzablagerungen haben seit der Römerzeit entdeckt worden, aber die Mine war offen für die Öffentlichkeit im Jahr 1992, nachdem es unter Denkmalschutz gewonnen. Vor der Eröffnung wurden die ersten 526 Meter von Franz Josef Galerie als Lager für Käse verwendet.


Im Laufe der Zeit veranstaltete die Salzbergwerk viele Veranstaltungen, wie Konzerte, Videoaufnahmen oder Filmvorführungen. Bei der Ausgabe 2012 des nationalen Wettbewerbs "Cele bune sa se adune" ( grob übersetzt "Die beste Montage"), der Landschafts-Projekt des Salzbergwerk und Salzseen von Durgau Bereich gewann den Preis der besten Tourismus-Projekt in der Land.


Das historische Museum der Salzgewinnung ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Siebenbürgen, die jährlich von Millionen von rumänischen und ausländischen Touristen besucht. In diesem Bereich gibt es auch andere wichtige Sehenswürdigkeiten, wie Turda Gorges, Potaissa Römerlager oder Turda Baths.


mehr

Avram Iancu Market

Avram Iancu Platz

Avram Iancu Platz ist einer der schönsten alten Marktstadt Cluj Napoca. Markt mit Geschichte und Kultur, in der Stadt gefüllt.

mehr

Besuchen Turda Tasten - Abfahrt von Cluj Napoca

Naturschutzgebiet seit 1938, ist Turda Schlucht 33,9 km von Cluj-Napoca, Distanz, die mit dem Auto in weniger als 40 Minuten zurückgelegt werden kann. Turda-Schlucht ist in die UNESCO-Liste der wichtigsten Naturdenkmäler der Welt enthalten. Hier fanden Archäologen Überreste von Säugetieren von der Kupferzeit, Bronzezeit und Eisenzeit.


Für Naturliebhaber, die Route Cluj Cluj besuchen - kann Turda Schlucht eine sehr schöne Art, den Tag in einer schönen Naturlandschaftzu verbringen. Von der Stadt, folgt die Route dem Weg DN60 bis Turda. Von hier aus geht es auf DN1 (E81) unmittelbar nach Verlassen der Turda nach Alba Iulia. Folgen Sie Michael der Tapfere und wichtige Orte, wo ein gepflasterter Weg führt zum Ziel.


Turda Schlucht haben etwa 1.270 m lang und trat als Folge der Wirkung der Erosion der Fluss Hasdat in Jura-Kalkstein Felsen. Die maximale Höhe durch die Felsen erreicht 250 m, bietet seinen Gästen spektakuläre Landschaft.


Als Standort ist Turda Schlucht Trascău Mountains im Norden, in den Apuseni-Gebirge ist. Dies ist nur eine der 22 Tasten des Trascău Mountains.


Turda Gorges der Nähe befinden sich rund 60 Höhlen in der Umgebung, von denen die längste 120 m Mess Diese Höhlen wurden in der Vergangenheit als Versteck vor den tatarischen Invasion eingesetzt. Die wichtigsten von ihnen sind die Cave Bat Cave Ofen, Calaştur Höhle Cave Castle Mare Cave Hill.


Turda Schlucht Landschaft besteht aus hohen Klippen und steile, felsige Täler, scharfe Grate, Türme, Steine, Bögen, usw.. Flora und Fauna der Schlucht Turda umfassen mehr als 1.000 Arten von Pflanzen und Tieren, einige vom Aussterben bedroht. Dazu zählen Bärlauch Eagle Rock şogârţul Teich, Eibe, Vogelbeere, Weiß Dianthus Flyer Felsen.


Das touristische Landschaft Herbst und Cabana Turda -Schlucht, bei 1385 m Höhe. Wurde 1935 erbaut, hat das Gebäude ein mittelalterliches Aussehen für Touristen, die näher an der Natur und der Geschichte in diesem Bereich fühlen wollen sehr attraktiv.


Turda Schlucht fallen wegen seiner Schönheit lange Liste der Sehenswürdigkeiten, die besucht Siebenbürgen kann vom Cluj- Napoca werden. In diesem Bereich können Touristen wählen, um Salina Turda, Potaissa Römerlager oder Baile Felix besuchen.


mehr