Mathias Memorial House

Matthias Memorial House

Matthias Memorial House ist eines der Ziele der am meisten von Touristen, die in Cluj Napoca ankommen, neben alten pielele Stadt oder Botanischen Garten besucht
Matthew House oder "House Mehffy" ist ein städtisches Gebäude im gotischen Stil bill XV Jahrhundert. In diesem Haus - Cluj Gasthaus in der Zeit - wurde am 23. Februar 1443, Matthias Corvinus, Sohn des großen Fürsten von Siebenbürgen, John Hunyadi geboren. Matthias war der größte König von Ungarn (1458-1490), wird heute erinnert in Liedern und Legenden.

Matthias Haus in Cluj Napoca ist auf der Straße mit dem gleichen Namen an der Hausnummer 6 befindet. Matthias Corvinus, Virgil Fulica, Sextil Puscariu: Es liegt in der Altstadt, in der Nähe des Museum Square, an der Kreuzung entfernt.

Matthias Street wurde in eine Fußgängerzone, wo Messen häufig mit traditionellen rumänischen und ungarischen Produkte von kleinen Handwerkern hergestellt statt eingeschaltet.

16,00 - Program Matthias Haus Besuch kann täglich zwischen 10,00 gemacht werden

mehr

Kunstmuseum - Palace Bánffy

Art Museum in dem Gebäude Banffy Palace in der Altstadt von Cluj Napoca, in Union Square bei nicht gelegen. 30, zwischen dem Gebäude und Bauten Melody Twin Maniu Straßenecke.

Es wurde im Jahr 1951 und seit 1956 arbeitet in Bánffy Palace, der größten barocken Gebäude in Cluj-Napoca gegründet. Das Gebäude wurde als Residenz des Gouverneurs von Siebenbürgen gebaut - György Bánffy den Zeitraum 1774 - 1785 nach Plänen Architekten JE Basis Blaumann. Stein architektonischen Dekoration wurde mit einer Reihe von großen Skulpturen in der Kunst, von Anton Schuchbauer vervollständigt.

Kunstmuseum Cluj Napoca ist offen
- Mittwoch bis Sonntag von 10,00 bis 17,00

- Montag und Dienstag publicilui der Zugriff verweigert wird (das Museum ist geschlossen)

Ganzen Artikel lesen Kunstmuseum Cluj

mehr

Museen in Cluj Napoca

Das Ethnographische Museum - Str. Memorandum 21.
Es wurde am 16. Juni 1922, einem der wichtigsten Museen unseres Landes gegründet. Das Museum verfügt über eine Sammlung von über 65.000 Stück. Exponate sind streng in einem modernen Design organisiert, bietet dem Besucher eine realistische Darstellung der materiellen und geistigen Kultur der Bevölkerung Siebenbürgens. In diesem Gebäude fand zwischen 1894-1895 die berühmte Studie Memorandum, das alle europäischen Zeitungen der Zeit geschrieben wurden.



NATIONAL MUSEUM OF Geschichte Siebenbürgens - CTIN Daicoviciu Street 2

Es wurde am 23. November 1859, von einem reichen Erbe von 336 130 Stück, die die Geschichte von Siebenbürgen zusammen gegründet. Hier wird ein metallisches Objekt in Aiud im Jahr 1973, deren Alter als mindestens 3000 Jahren etabliert gefunden vorgestellt.



MUSEUM Emil Isac - Str. Emil Isac
Es wurde 1955 gegründet, ein Jahr nach seinem Tod. Das Hotel liegt auf der Straße, die seinen Namen trägt, arbeitet das Museum im Haus von Isaac Familie seit 1895 bewohnt. Das Museum besteht aus drei Räumen. Erste ausgesetzt Dokumente über das Leben und Werk des Dichters, letztere Vater ist gewidmet, ist Dr. Aurel Isac Anwalt der Raum des Dichters, erhalten genau. In diesem Raum ist eine beeindruckende Bibliothek mit etwa 1700 Bücher in verschiedenen Sprachen, viele von ihnen von den Autoren signiert.

mehr

Dorfmuseum in Cluj Napoca

Vor allem die Einheimischen genannt "Village Museum" National Ethnographischen Park "Romulus Vuia" Hoia liegt in der Nähe eines der größten und reichsten Wälder von Cluj, Fortsetzung beginnend mit Citadel Hill in der Innenstadt von Cluj entfernt.

Ethnographische Park "Romulus Vuia" in Cluj, ist das erste Open-Air-ethnographische Museum in Rumänien und der sechste in Europa, ist Teil des Ethnographischen Museum.
Das Museum kann von Dienstag besucht Werden – Sonntag (Montag geschlossen) zwischen den Stunden: 9,00 bis 17,00 (letzter Einlass 16.00)

Geschichte des Dorfes Museum:

Nationale Ethnographische Park "Romulus Vuia" wurde 1929 gegründet und ist nach dem ersten Direktor und Gründer, Professor Romulus Vuia benannt. "Technische Anlagen und Werkstätten" (30 technischen Anlagen und 6 Fall-Werkstatt) und "regionale Arten von Haushalten und Denkmäler der Volksarchitektur" (12 Haushalte: Das Hotel liegt im Hoia in Cluj-Napoca, ist der Park in zwei thematische Bereiche aufgeteilt Füllen Bauern aus verschiedenen ethnographischen Regionen Siebenbürgen).

Vollständiger Artikel über das Dorfmuseum in Cluj ClujTravel.com

mehr

Avram Iancu Monument

Avram Iancu monument Cluj-Napoca, Romania -Avram Iancu Denkmal


Avram Iancu Denkmal in der Mitte des Platzes mit dem gleichen Namen. Die eine Hand und die andere ist die orthodoxe Kathedrale und National Theater "Lucian Blaga" mit der Rumänischen Oper.


Die Statue wurde um einen schönen Brunnen, die Wasserstrahlen bewegt seine melodischen Linien und verschiedenen Farben gebaut.
Skulptur, die sich heute in Avram Iancu Square wurde von dem Bildhauer Elias Berindei erstellt.


Vollständiger Artikel: Monument Avram Iancu – ClujTravel.com

mehr

Karolina Obelisk - Denkmal weltlicher Cluj Napoca

Karolina Obelisk - Denkmal weltlicher Cluj Napoca

Karolina Obelisk ist das älteste weltliche Denkmal Cluj Napoca.

Obelisk ist ein zentrales Museum Square Fußgängerzone. Umgeben von einer mittelalterlichen Landschaft, alten Gebäuden, Terrassen und imposanten Bäumen, wurde das Denkmal nach dem Besuch von Kaiser Franz I. und Kaiserin Augusta Carolina im Sommer 1817 errichtet.

mehr

Avram Iancu Market

Avram Iancu Platz

Avram Iancu Platz ist einer der schönsten alten Marktstadt Cluj Napoca. Markt mit Geschichte und Kultur, in der Stadt gefüllt.

mehr

Markt Mihai Viteazu

Michael der Tapfere Platz

Michael der Tapfere Markt vor dem Namen des Széchenyi tér statt. im Jahr 1918 wurde nach dem römischen Herrscher namens und später zu seinen Ehren errichtet wurde eine beeindruckende Statue.

mehr

Markt Museum

Museumsplatz
Platz war in eine Fußgängerzone, wo Sommerterrassen sind und wo sie Veranstaltungen organisieren, vor allem im Haus Matthias Corvinus umgewandelt.

Markt ist aufgrund mittelalterliche Luft, die Bürgersteige Straße und alte Gebäude durch, was Surround bedeckt ist. Markt für viele Cluj Museum ist ein Ort der Ruhe in der quirligen Stadt.

Museumsplatz wurde nach History Museum Siebenbürgens, die in seinem Ende benannt ist.


Lesen Sie mehr über Museum Square in Cluj – ClujTravel.com

mehr

Union Square

Vereinigung Platz

Vereinigung Platz befindet sich im historischen Zentrum von Cluj Napoca, als einer der alten zentralen Markt der Stadt, mit viel Geschichte und Kultur geladen. Platz war renoviert und großzügiger Fußgängerzone Platz als ursprünglich war.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu finden sind:
- Matthias Monument
- Kirche St. Michael
- Bauen Sie die alte Hotel Continental
- Alte Rathaus Gebäude
- Nationalbank von Romania
- Universitätsbibliothek
- Museum für Kunst und dem Palast Banffy
- Alte Hotel Melody

Mit der Modernisierung und Erweiterung der Fußgängerzone Raum, hat Union Square zu einem zunehmend wichtigen Cluj alltägliche Ereignisse.

mehr

Kirchen in Cluj Napoca

Befestigungsanlage und die orthodoxe Kirche in Cluj - Manastur - Str. Manasturului 60
An den westlichen Toren von Cluj, in alten rumänischen Dorf einst stand Manastur Ein leistungsfähiges Benediktiner-Abtei. Abbey monasterium als Clus Beatae Mariae bekannt erfreuen sich großer Rechte und Privilegien. Archäologische Forschungen haben die Anfänge der Burg stammt aus dem neunten Jahrhundert gegründet. Benediktinermönche ließen sich in Richtung zum Ende des elften Jahrhunderts. Zu Beginn des dreizehnten Jahrhunderts, nach einigem Streit zwischen der Abtei und dem Bischof von Siebenbürgen, wurde das Kloster belagert. Mongolensturm im Jahre 1241 führte zu der Zerstörung der beiden Cluj und dem Kloster, das geplündert und verbrannt wurde. Das Gebäude wurde im Jahre 1263 im Auftrag von König Bela IV restauriert. Das heutige Kloster von Golgatha wurde zwischen 1470-1508 im gotischen Stil erbaut. Im Laufe der Zeit erlebte das Kloster Perioden des Wohlstands und Zeiten des Niedergangs. Im Jahre 1787, nach dem Krieg mit den Türken, entschied Bischof Alexandru Rudna um die Gebäude und die Kirche zerstören, wurde nicht als der Altar, der in eine Kapelle umgewandelt wurde verschont. Vom künstlerischen der Kirche, es blieb nur Statue der Jungfrau Maria mit Baby Jesus-Statue auf einem Podest unter einem gotischen Baldachin direkt über der Eingangstür platziert.


Michaels Kirche - Uniriiplatz
Die Kirche ist eine der schönsten gotischen Bauwerke in Siebenbürgen. Der Bau erfolgte zwischen 1350-1487. Die Kirche wurde auf dem Gelände der alten Kapelle des St. James gebaut. Der Schrein ist der älteste Teil des Gebäudes, die um 1390 errichtet. Der neue Teil der Kirche ist der Turm, 1860 erbaut. Starry Gewölbe, Glasmalereien und Skulpturen sind die Schönheit und Größe. Zahlreiche Restaurationen zeigten Wandmalereien aus der ersten Hälfte des fünfzehnten Jahrhunderts. Die letzte Restaurierung der Kirche fand zwischen 1957-1960.


Franziskaner Klöster und Kirchen - Market Museum 2
Das Kloster wurde auf dem Gelände einer anderen Kirche im romanischen Stil zwischen 1270-1272.Manastirea Franziskanerkloster erbaut ist ein gotisches Gebäude aus dem fünfzehnten Jahrhundert, wurde mit der Unterstützung von John Hunyadi gebaut. Hier ist eine berühmte Bibliothek. Die Kirche, die im südlichen Teil des Klosters war ursprünglich ein Dominikanische gotische Kirche, da die Franziskaner, die im barocken Stil um das Jahr 1728 wieder aufgebaut. Ganze Kloster-Kirche ist eines der ältesten Gebäude in Cluj.


Reformierte Kirche - Str. MK
Kirche auf der Straße Kogalniceanu Bau begann im Jahre 1486 mit der Unterstützung von König Matthias Corvinus. Die Arbeiten wurden um das Jahr 1510 abgeschlossen. Kirche, befindet sich auf der Ost-West-Richtung, spiegelt die spätgotischen Stil. Aufgrund Schlachten Reform-Ära, wurde die Kirche bis in die Mitte des sechzehnten Jahrhunderts verlassen. Im Jahr 1579 entschied sich Prince Bathory, dass die Kirche von den Jesuiten verwaltet werden sollten. Im Jahr 1622, wenn die Cluj Diät gehalten wurde, wurde beschlossen, dass der reformierten Kirche angehören. Archway wurde zwischen 1638-1645 restauriert. In der Zwischenzeit wurde der Turm im Süden und dem Kloster befindet zerstört. Kirche ist ein einzigartiges Denkmal nicht nur nach Alter, sondern auch wegen seiner Größe, ist es eine der größten Kirchen in Südosteuropa.


Piaristenkirche - Str. Universität
Kirche, zwischen 1718-1724 erbaut, ist ein barockes Gebäude groß.


Obelisk Francis - Square Museum
Der Bau wurde im Jahre 1817 bei einem Besuch in Cluj Kaiser Franz I. und seiner Frau abgeschlossen. Reliefs zeigen die Wahrzeichen der Stadt, den Empfang von Gästen, Schlagzeilen König und Besuche in verschiedenen Institutionen.


KIRCHE VON MINDERHEITEN - Boulevard of Heroes
Die Kirche wurde von den Franziskanern am Stadtrand von Cluj im Jahre 1764 gekauft. Der Kirchturm stürzte auf 24. September 1779, also das Ganze zu zerstören Frontispiz. Umbauarbeiten im Jahre 1783 begann, wurde die Kirche im Barockstil umgebaut.


Die orthodoxe Kirche HILL - Str. Orthodoxe Kirche 12
Die Kirche wurde zwischen 1795-1796 von den Kaufleuten und Handwerkern Wetter gebaut. Sie trugen den Bau der griechischen und mazedonischen Händlern in Cluj und Brasov rumänischen Kaufleute.


BOB Kirche - Str. Prahova 5
Bob Kirche ist ein barockes Gebäude, die zwischen 1800-1803 gebaut wurde, mit Sprin Bischof Ioan Bob.


Unitarier-Kirche - Boulevard 21. Dezember 1989
Es wurde zwischen 1792-1796 erbaut, im spätbarocken Stil und das Innere zeigt die neoklassische Dekor.


Peter und Paul Kirche - Boulevard 21. Dezember 1989
Die Kirche wurde um 1850 gebaut, im gotischen Stil, anstelle einer alten Kirche.


Evangelische Kirche - Bd 21. Dezember 1989
Es ist ein Werk des Architekten George Winkler, wurde zwischen 1816 und 1829 erbaut. Das Gebäude verbindet Elemente der barocken und neoklassischen.


SYNAGOGE - Str. Horea 21
Dieses Gebäude, wie die Deportierten Memorial Temple vom Architekten Hegner Izidor Projekte gebaut wurde bekannt. Das Gebäude wurde am 4. September 1887 eingeweiht. Legionärskrankheit verwüsteten die Tage vom 13. September 1927 wurde vom Staat repariert. Im September 1944, nach der Deportation von Juden in Konzentrationslagern der Nazis wurde die Synagoge schwer durch eine Explosion beschädigt. Es wurde mit der Unterstützung der jüdischen Gemeinden in Rumänien im Jahr 1951 restauriert.

mehr

Orthodoxe Kathedrale in der Innenstadt von Cluj Napoca

Orthodoxe Kathedrale in der Innenstadt von Cluj Napoca

Avram Iancu Square at no befindet. 18 Orthodoxe Kirche Metropolis ist ein imposantes Gebäude in der Innenstadt von Cluj Napoca, die von alten Gebäuden und wichtige architektonisch und historisch ihnen gehören umgeben: Gebäude Cluj County Council, CFR Cluj, Gebäude Erzdiözese Vad, Feleac und Cluj Finanzen und Treasury Cluj Cluj und Cluj Court Gebäude, das Haus mit der Rumänischen Oper und dem Nationaltheater bewaffnet.

Geschichte
Es ist in den Jahren 1923-1933 gebaut wurde, vom Architekten George Constantin Pomponiu Cristinel trat im aktuellen rumänischen Stil. Es ist eines der wichtigsten religiösen Bauwerke in Cluj-Napoca.

Patron "Mariä Himmelfahrt" - rumänische Armee in Siebenbürgen Eintrag (15. August 1916).

Besuche sind empfohlene Intervall zwischen 12,00 bis 18,00 für jeden Tag zwischen 08.00 - 12.00 Uhr und von 18,00 bis 20,00 hier halten Gottesdienste.
Mehr zur orthodoxen Kathedrale auf ClujTravel.com

mehr

Schloss Banffy

Schloss Banffy
In einer Entfernung von 30 km von der Stadt Cluj-Napoca, im Dorf Bontida Banffy Castle ist ein Anblick, den Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie Cluj besuchen, oder sich im Übergang zur Dej. Es werde hier sein Ausgangspunkt die Richtung Cluj-Dej, dann rechts abbiegen in der Stadt Bontida.

Feld gespendet wurde, wie Historiker sagen, von König Sigismund von Luxemburg Banffy Familie und das Land in diesem Bereich erwähnt, die Familie oben begann, um 1437, Hausbau, die heute zeugen von der Zeit. Castle Gebäude verteilt über einen Zeitraum von etwa 100 Jahren und unterzog sich signifikante Veränderungen über die Zeit. Der Palast wurde von der großen aristokratischen Familie in Siebenbürgen, Banffy Familie gebaut.

Um die Banffy besuchen, um eine Gebühr von 2 Euro / Person zu zahlen.

Am Eingang gibt es einen Parkplatz für Autos.

Lesen Sie den vollständigen Artikel über Schloss Banffy – ClujTravel.com

mehr

Nationaltheater Cluj Napoca, Rumänien

Nationaltheater Cluj Napoca, Rumänien

Nationaltheater Cluj ist das führende Theater in Siebenbürgen und gehört zu den größten des Landes. Es wurde zwischen 1904-1906 erbaut wurde, da ihr Ziel in der Zeit der ersten Theater Stadt Cluj hosten. Das Theater wurde im Jahre 1906 von einem Vertreter der ungarischen Theater eingeweiht. Hochbau Barock-Rokoko und seine Kapazität war einstausenddrei Reihen Balkon Sitze. Im Jahr 1919 trat das Theater römischen Erbe Regierungsrates. Im selben Jahr hatte er seine erste Ausstellung in rumänischer im Gebäude des Nationaltheaters in Cluj, Rumänien Nationalfeiertag. In 1940 das Theater Zuflucht in Timisoara, aufgrund Vienna Dictate.

Dort blieb er bis 1945, als er nach Cluj led kehrte von Aurel Buteanu. Der Saal hat eine Kapazität von 928, die im Stil des Neo-Barock gestaltet ist. Rumänischen Oper und das Nationaltheater gehostet werden '' Lucian Blaga '' diesmal das Nationaltheater Gebäude.

Alle zwei Jahre das Nationaltheater Gala findet hier statt.

Adresse: Nr. 24 Stefan cel Mare Platz

Kontakt: Telefon: 0264592826
E-mail: contact@teatrul-lucian-blaga.ro
Official Site: www.teatrulnationalcluj.ro

mehr

Babes-Bolyai-Universität in Cluj Napoca, Rumänien

Babes-Bolyai-Universität
Babes-Bolyai-Universität in Cluj ist eine der größten öffentlichen Hochschulen in unserem Land. Er setzt die Tradition der Universität Cluj im Jahr 1919 erstellt. 1959 rumänischen Universität Cluj (wer denumitea der Babes hatte) trat die ungarische (Bolyai) und dann ist der neue Name, Babes-Bolyai-Universität. Aber es ist Wurzeln im Jesuitenkolleg in 1581.

Multicultural Format wurde bis heute in allen Teilen gefunden wird Lehrstühle Ungarisch, Rumänisch und Deutsch erhalten. Der multikulturelle Charakter steht an der Babes-Bolyai-Universität. Es gibt 17 Studenten in den Sprachen Ungarisch, 10 in deutscher und zwei in englischer Sprache.
Ungarisch wird ausschließlich in der Fakultät für Evangelische Theologie und Katholische Theologie gelehrt.


Official Site: http://www.ubbcluj.ro/
Adresse: Kogalniceanu Nr. 1
Kontakt: 0264 / 40.53.00
Quelle: http://ro.wikipedia.org

mehr

Schneider Tower in Cluj Napoca

Schneider Tower in Cluj Napoca, Rumänien

Schneider Tower ist eines der wenigen Teile, die stehen der alten Festung von Cluj Napoca geblieben.

Straße Baba Novac ist nein. 35, an der Kreuzung mit der Route Turzii Avram Iancu Straße und sichtbar im Markt Cipariu.

Öffentlichen Zugang erfolgt nach folgendem Schema hergestellt:
- Montag bis Freitag: 09.00 - 19.00
- Vom Samstag bis Sonntag: 10.00 - 18.00
Der Eintritt ist frei. (Free)

Geschichte
Schneider Turm Cluj Napoca zweiten Teil des Systems innerhalb der Stadtmauern und Befestigungsanlagen in der ersten Hälfte des fünfzehnten Jahrhunderts errichtet und setzte sich bis zum achtzehnten Jahrhundert.


Erfahren Sie mehr über Turm Schneider in Cluj – ClujTravel.com

mehr

Fubgänger-Route durch das Zentrum von Cluj

Fubgänger-Route durch das Zentrum von Cluj

Die Route folgt den durch die wichtigsten historischen Plätzen in der Innenstadt von Cluj Napoca für Schritt gehen. Routing ist rund 2h, variiert je nachdem, wie lange Sie an jedem Meilenstein verbringen.


Abfahrt ist gegen das Eindringen von Horea Straße, in der Michael der Tapfere Square, wo Sie zwei Schlösser an den Seiten genießen können: ob rechts das Szeky Palace und die Bobas Palace auf der linken Seite. Vorwärts Rinne das Quadrat zu sehen, die imposante Statue von Michael the Brave von Grünflächen umgeben. Es wird auch von alten Gebäuden mit unterschiedlicher Architektur in Abhängigkeit von den Zeiträumen, in denen sie jeweils gebaut wurden. Im Hintergrund sieht man eine unvermeidliche massives Gebäude, das Piersic Cinema. Dann gehen Sie zu Avram Iancu-Platz weiter, dann Stefan Cel Mare Square, dann Eroilor Straße, dann Union Square, dann Museumsplatz und dann kamst du zurück zu Michael der Tapfere.

Weitere Informationen über Fußgängerweg "Old Markets from Cluj Center" Website ClujTravel.com

mehr

Alexandru Borza Botanischen Garten

Alexandru Borza Botanischen Garten in Cluj-Napoca


Eines der am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt Cluj Napoca Botanical Garden "Alexandru Borza" ist "green spot" von Cluj, etwa 14 Hektar, in der Nähe der Altstadt.

Wir empfehlen, diesen Ort zu besuchen, wie Sie in der Natur finden, im Herzen von Cluj. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Arten von Pflanzen und Bäumen bestimmten Bereich zu den Palmen und anderen tropischen Pflanzen. Es ist ein idealer Ort zum Wandern und Erholung.

Der Besuch wird unterschieden zwischen
Sommer: Täglich - 8-19 Stunden,
Gewächshäuser - 9-17
Winter: 10:00-17:00

Anfahrt:

Botanischer Garten in Cluj Napoca ist auf der Republic Street nicht gelegen. 42, das Gebäude verließ Straße, die "Student House of Culture" an der Kreuzung mit der Straße Napoca beginnt. Um den Haupteingang Republic Street erreichen klettert über 500 m, befindet sich relativ nahe an der Altstadt ist einfach zu erreichen.

Es ist ein weiterer Hintereingang des Louis Pasteur Street, aber weniger verwendet, da es immer schwieriger zu erreichen ist.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Botanischen Garten in Cluj – ClujTravel.com

mehr

See Chios in Cluj Napoca

See Chios in Cluj Napoca


Nach einem Spaziergang im Park, am Ufer des Sees sind ideal für Chios und bewundern Sie odihnii kleinen Insel in der Mitte, Wildenten - die seit Jahren ist der See zu Hause, oder Verschieben und Tretbooten leuchten langsam Wasser.
Im Sommer kann man für eine Fahrt auf einem Boot oder einem Tretboot See mieten.

mehr

Wald Hoia in Cluj Napoca

Der Hoia Wald

In Hoia in Cluj gibt viele Grünflächen und Plätze, wo verschiedene Aktivitäten finden jährlich statt und Veranstaltungen speziell für Mountainbike-Strecke konzipiert.
Nordhang des Hoia ist mit einem Mischwald aus Hainbuchen, Mais, Haselnuss, Apfel wilde Akazie, Eiche und so weiter bedeckt, mit vielen blühenden Wiesen, die regelmäßig betreibt verschiedene Konzerte.

Hoia ist weltweit bekannt für die Anwesenheit von paranormalen Phänomenen, aber sie haben wenig wissenschaftliche Basis untersucht. Allerdings, im Jahr 1968 ein Cluj fotografierte eine UFO Foto, das authentische Aussehen, in der Meinung von Experten.

Mehr über Hoia gefunden auf ClujTravel.com

mehr

Central Park von Cluj Napoca

Central Park von Cluj Napoca - Der "Simion Barnutiu" Central Park


Mit einer Länge von ca. 900 m, Central Park "Simion Barnutiu" aus Cluj Napoca einen wichtigen Platz in Bezug auf die Erholung in der Stadt.
In der Innenstadt, Central Park "Simion Barnutiu" wird leicht identifiziert und ihn erreichte. Es liegt am Rande des Somes Mic, der Straßen und Straße Independence Kardinal Julius Hossu entfernt.


Hier finden Sie die Blumen und Grün, an:
- Wege, die die Parkbänke an der Seitenlinie überquert,
- Statuen und Denkmäler (Statuen Rebreanu Alan George Cosbuc)
- Flutlicht Basketballplatz und anderen kostenlosen Fitness-Maschinen,
- Ein Brunnen mit Bänken und Zufahrten umgeben,
- Lake Chios können Sie im Sommer Bootfahren und im Winter machen, wenn das Einfrieren ist ideal zum Skaten,
- Im See gibt es ein Restaurant, Chios, wo es im Sommer offene Terrasse ist,
- Speziell Kinderspielplatz mit Schaukeln, Rutschen und andere Räume für sie entworfen.

Erfahren Sie mehr über Central Park in Cluj – ClujTravel.com

mehr

Von Cluj Napoca nach Turda Salzbergwerk

Wenn Sie Cluj besuchen, ist es wichtig zu wissen, dass die Schönheit des Siebenbürgen ist nicht auf die Innenstadt beschränkt. Im Gegensatz, eine Reise von der Hauptstadt von Siebenbürgen zu einem anderen interessantes Ziel in der Grafschaft ist ein Muss für jeden, der eine große touristische Erfahrung möchte.


Eine der interessanten Sehenswürdigkeiten in der Cluj County ist Turda Salzbergwerk. 30,4 Kilometer von Cluj, in Turda, können Sie es mit dem Auto in knapp 30 Minuten erreichbar. Auf Ihrem Weg werden Sie Feleacu und Tureni Dörfer überqueren, und finden Sie das Salzbergwerk in Durgau - Salz- Valley in Turda.


Das Salzbergwerk ist für Besucher geöffnet von Montag bis Sonntag, von 9.00 bis 05.00 Uhr, aber der letzte Zugang Stunde ist 3.00. Eintrittskarte -Preise sind 15 RON für Erwachsene und 8 RON für Kinder. Auch können Sie auf Boote für 20 Minuten mit 10 RON mieten können.


Wenn Sie drinnen sind, werden Sie sicherlich von was die Natur überwältigt werden soll, mit den Menschen gelang es zu tun gibt. Die Innenseite Route beginnt in Franz Josef Galerie, einem Korridor, der mehrere hundert Meter lang ist, endet vor einem Aufzug. Going down, 80 m tief, erreichen Sie Rudolf Mine, die größte unterirdische Kammer in dem Land ist. Man kann Bowling, Golf oder Basketball spielen.


In der Rudolf- Mine, gibt es ein Amphitheater in die Salz geschnitzt, mit ca. 200 Sitzplätzen erhitzt, die eine Temperatur von 10-12 Grad Celsius haben. Gehen weitere 120 m nach unten von Rudolf Bergwerk, mit einem zweiten Aufzug, euch selbst finden Sie in Teresa Mine, die einen Salzsee, über die man auf einer Fußgängerbrücke passieren, oder Sie können eine Bootsfahrtüber sie beherbergt.


Turda Salzablagerungen haben seit der Römerzeit entdeckt worden, aber die Mine war offen für die Öffentlichkeit im Jahr 1992, nachdem es unter Denkmalschutz gewonnen. Vor der Eröffnung wurden die ersten 526 Meter von Franz Josef Galerie als Lager für Käse verwendet.


Im Laufe der Zeit veranstaltete die Salzbergwerk viele Veranstaltungen, wie Konzerte, Videoaufnahmen oder Filmvorführungen. Bei der Ausgabe 2012 des nationalen Wettbewerbs "Cele bune sa se adune" ( grob übersetzt "Die beste Montage"), der Landschafts-Projekt des Salzbergwerk und Salzseen von Durgau Bereich gewann den Preis der besten Tourismus-Projekt in der Land.


Das historische Museum der Salzgewinnung ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Siebenbürgen, die jährlich von Millionen von rumänischen und ausländischen Touristen besucht. In diesem Bereich gibt es auch andere wichtige Sehenswürdigkeiten, wie Turda Gorges, Potaissa Römerlager oder Turda Baths.


mehr

Besuchen Turda Tasten - Abfahrt von Cluj Napoca

Naturschutzgebiet seit 1938, ist Turda Schlucht 33,9 km von Cluj-Napoca, Distanz, die mit dem Auto in weniger als 40 Minuten zurückgelegt werden kann. Turda-Schlucht ist in die UNESCO-Liste der wichtigsten Naturdenkmäler der Welt enthalten. Hier fanden Archäologen Überreste von Säugetieren von der Kupferzeit, Bronzezeit und Eisenzeit.


Für Naturliebhaber, die Route Cluj Cluj besuchen - kann Turda Schlucht eine sehr schöne Art, den Tag in einer schönen Naturlandschaftzu verbringen. Von der Stadt, folgt die Route dem Weg DN60 bis Turda. Von hier aus geht es auf DN1 (E81) unmittelbar nach Verlassen der Turda nach Alba Iulia. Folgen Sie Michael der Tapfere und wichtige Orte, wo ein gepflasterter Weg führt zum Ziel.


Turda Schlucht haben etwa 1.270 m lang und trat als Folge der Wirkung der Erosion der Fluss Hasdat in Jura-Kalkstein Felsen. Die maximale Höhe durch die Felsen erreicht 250 m, bietet seinen Gästen spektakuläre Landschaft.


Als Standort ist Turda Schlucht Trascău Mountains im Norden, in den Apuseni-Gebirge ist. Dies ist nur eine der 22 Tasten des Trascău Mountains.


Turda Gorges der Nähe befinden sich rund 60 Höhlen in der Umgebung, von denen die längste 120 m Mess Diese Höhlen wurden in der Vergangenheit als Versteck vor den tatarischen Invasion eingesetzt. Die wichtigsten von ihnen sind die Cave Bat Cave Ofen, Calaştur Höhle Cave Castle Mare Cave Hill.


Turda Schlucht Landschaft besteht aus hohen Klippen und steile, felsige Täler, scharfe Grate, Türme, Steine, Bögen, usw.. Flora und Fauna der Schlucht Turda umfassen mehr als 1.000 Arten von Pflanzen und Tieren, einige vom Aussterben bedroht. Dazu zählen Bärlauch Eagle Rock şogârţul Teich, Eibe, Vogelbeere, Weiß Dianthus Flyer Felsen.


Das touristische Landschaft Herbst und Cabana Turda -Schlucht, bei 1385 m Höhe. Wurde 1935 erbaut, hat das Gebäude ein mittelalterliches Aussehen für Touristen, die näher an der Natur und der Geschichte in diesem Bereich fühlen wollen sehr attraktiv.


Turda Schlucht fallen wegen seiner Schönheit lange Liste der Sehenswürdigkeiten, die besucht Siebenbürgen kann vom Cluj- Napoca werden. In diesem Bereich können Touristen wählen, um Salina Turda, Potaissa Römerlager oder Baile Felix besuchen.


mehr

Touristische Route: Cluj Napoca - Resort Belis-Fântânele

Schönheiten der Kreis Cluj gehören zu den beliebtesten und im ganzen Land besucht, weil nur selten finden Orte, wo man mehr mit der Natur verbunden, als im Herzen von Siebenbürgen fühlen. Eine der touristischen Sehenswürdigkeiten mehr als einmal ist Belis Fântânele - Resort, wo Touristen Stausee Stauseen bietet hervorragende Kulisse.


Ausgehend von Cluj- Napoca nach Lake Belis, Entfernung, die in etwa eine Stunde abgedeckt werden kann, gefahren werden 63 Meilen. Die Route führt von Cluj nach Oradea an der E60 und Orten über Floresti Gilău, Capusu Mare. Nach der letztgenannten Strecke E60 und Blätter links auf 108C, für Manastireni Stadt, wo es die 103C eintritt. So weiter nach rasca Straße erreicht Belis.


Die Unterkünfte sind für alle Taschen genug. Aber gehen Sie nicht dorthin zur Erholung. Bei Belis - Fântânele gehen für die Natur. Es ist der perfekte Ort für Touristen, die die Stadt verlassen Lärm und entspannen ein paar Tage von kristallklarem Wasser, duftende Bäume, einladend Brisen und ruhigen Wind umgeben möchten. Quiet.


Die Weite der See und Damm Fântânele Belis ist ein beeindruckendes Gebäude, 95,50 m hoch, 400 m lang und 264 m breit an der Basis Damm wurde auf der Warm Somes Flussbett von 1970-1974 gebaut, mit Macht Zweck.


Beim Bau des Dammes, hatte die alten Bewohner Belis, um zum aktuellen Dorf zu bewegen, weil Wasser enthalten ehemaligen Siedlungen. Sie sind nicht mehr zu sehen als heute in Zeiten der Dürre, wenn der Wasserstand sinkt, eine Menge. Die bekanntesten sind auch die Ruinen der Kirche des ehemaligen Dorfes Nieder Giurcuta.


Für diejenigen, die ein paar Tage in diesem Paradies planen, können Sie berücksichtigen, einige der folgenden Sehenswürdigkeiten nehmen, um in der Nähe zu besuchen : Verstärkte Kirche von Văleni Glade Blumen Rădeasa Cave Bärenhöhle Alunu, Warm Somes, Drachenhöhle, Wald -Baum Horea Scoruset oder Steinhöhle Ponor.


Es kann auch Rachitele Falls (Brautschleier) zugegriffen werden kann, liegt 30 km von Belis. Es ist ein Wasserfall von etwa 50 m hoch und hat zwei Stufen der Fall. Der Ort ist von einer Legende, die eine Braut an ihrem Hochzeitstag fiel auf den Felsen umgeben, und der Schleier hängen gelassen werden würde. Tränen riefen die Gäste, dass das Mädchen hatte Wasserfall gemacht.


Ein weiterer interessanter Ort ist 15 km von Belis in der Dorfgemeinde Rogojel Săcuieu. Hier sind mehrere Sequoia Bäume, die in Kalifornien, Amerika gebracht und angepflanzt wurden. Sehen diese Bäume beeindruckt Touristen wegen ihrer Höhe und 140 Metern.


Die natürliche Schönheit der Umgebung ist genug, um es als das perfekte Reiseziel für jeden Touristen oder Urlaub oder für ein einfaches Wochenende zu empfehlen.


mehr

Turistische Sehenswürdigkeiten

Liste der touristischen Attraktionen in Cluj, mit kurzen Beschreibungen und andere nützliche Informationen für Touristen, die die Stadt besuchen.

Erfahren Sie mehr über Sehenswürdigkeiten in Cluj Website: 
www.ClujTravel.com